Häufige Fragen
Wir verstehen den Begriff der Behinderung nicht als bloß körperlich-medizinisches Phänomen, sondern in erster Linie als soziales und gesellschaftliches Geschehen.

Nicht die individuellen Besonderheiten eines Menschen sind die Behinderung, sondern die Bedingungen in Gesellschaft und Umwelt sowie die Vorstellung von einer Norm, die alles Abweichende als defizitär betrachtet.

Diese Sichtweise soll nicht die Auswirkungen körperlicher Phänomene verharmlosen, sondern vielmehr den Blick auch auf die vielfältigen Formen unterschwelliger Diskriminierung von Menschen mit Behinderung im Alltag lenken.

Wir beschreiben unsere Zielgruppe als „qualifizierte Menschen mit Behinderung“.

Als Qualifizierungen verstehen wir praktische Fähigkeiten, theoretisches Wissen und/oder Erfahrungen, die für eine bestimmte berufliche Tätigkeit befähigen – z.B. eine Ausbildung oder ein Studium, die/das aber nicht zwangsläufig abgeschlossen sein muss.
Je nach Bereich ist es beispielsweise auch möglich, erforderliche Kenntnisse durch intensiv betriebene Freizeitaktivitäten und Hobbies zu erwerben.

Wir begrüßen sowohl Bewerber_innen mit und ohne amtlich anerkannte Schwerbehinderung.
In jedem Fall muss eine medizinische Diagnose vorliegen, aus der ersichtlich ist, dass eine Teilhabe am Erwerbsleben dauerhaft erschwert ist.
Unser Konzept funktioniert in allen Branchen, deswegen freuen wir uns auf Bewerber_innen aller Fachrichtungen.
Für Bewerber sind alle Leistungen von Principium kostenlos. Die Anfahrtskosten für das Informationsgespräch und die Vorbereitungsphase kann Principium leider nicht erstatten.

Für Unternehmen sind unsere Beratungs- und Vermittlungsleistungen kostenpflichtig. Unsere Angebote und Kalkulationen sind aufwandsorientiert und transparent.
Die Vergütung richtet sich nach Art und Umfang der jeweiligen Tätigkeit. Wir orientieren uns an den in der jeweiligen Branche üblichen Durchschnittsgehältern.
Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Ihre Telefonnummer falls Sie eine Kontaktaufnahme per Telefon wünschen
Ihre Nachricht
Mit dem Versand der Nachricht erklären Sie sich mit
unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.


Principium GmbH

Im Taubental 37

41468 Neuss

Fon +49 2131 4500414

Fax +49 2131 4500413

info@principium-gmbh.de